Psychische Entspannung, Reduktion von Stress und Angstzuständen

Hautkontakt, die Anregung des Stoffwechsels & Entspannung wirken sich positiv auf die psychische Verfassung und die eigene Körperwahrnehmung aus.

Allein durch die Berührung wird bei jeder Art von Massage das Hormon Oxytocin ausgeschüttet. Dieses kann beispielsweise helfen Stress und Angst zu reduzieren, Agressionen zu dämpfen und uns emphatischer machen.

Zudem schüttet das Gehirn während einer Massage Endorphine, körpereigene Glückshormone, aus.

Wann gönnst Du Dir mal wieder etwas Entspannung?

Termine nach telefonischer Vereinbarung unter 0173-8544909

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.